Skip to main content

Preishammer – Die POWRX Competition Kettlebell kaufen, lohnt es sich oder nicht?

Die PowrX Competition Kettlebell – bezahlbar, vielseitig einsetzbar im Training, handlich und zudem ein schmuckes Detail in der Gymeinrichtung. Als ich den überaus fairen Preis auf Amazon entdeckt habe musste ich die Competition Kettlebell kaufen. Jedoch ist ein Preis nur fair, wenn uns das Equipment anschließend den gewünschten Mehrwert bietet. Der Preis ist sehr interessant, weil Competition Kettlebells bereits gewisse Qualitätsstandarts erfüllen müssen. Eigentlich kann man dann bei diesem Kauf nichts falsch machen, oder? Wer ohnehin tief ins Kettlebell Training eintauchen will oder einfach eine höherwertige Kettlebell zur Auswahl haben möchte kann direkt eine Comptition Kettlebell kaufen.

Kurze Vorstellung

Die Kettlebell oder auch Kugelhantel ist, wie der Name schon sagt, eine Kugel mit einem Bügel als Griff. Der Boden der Kugel ist abgeflacht, damit die Hantel aufrecht stehen bleibt. Ursprünglich kommt die Kettlebell aus Russland. Hier hat die Kugelhantel eine lange Tradition. Im Zirkus wurden die Hanteln von so genannten „Muskelmännern“ benutzt um zu protzen und die Zuschauer zu beeindrucken.
Auf Jahrmärkten hat man die Gewichte benutzt um Waren abzuwiegen. Das handliche Trainingsgerät wird heute außerdem im Kraft-Ausdauersport eingesetzt um allgemeine Fitness und einen starken, athletischen Körper aufzubauen. Beim „richtigen“ Kugelhantel-Sport geht es darum innerhalb von 10 Minuten so viele Wiederholungen von bestimmten Bewegungsabläufen wie möglich zu absolvieren. Die Bewegungen sind unterteilt in Reißen, Stoßen und Umsetzen und Stoßen.

In Deutschland ist die Kettlebell bereits seit Ende des 19. Jahrhunderts als Trainingsgerät bekannt. Mittlerweile wird sie nicht nur in Wettkämpfen und in der Ausbildung von Spezialeinheiten verwendet sondern auch viel im Freizeitsport. Mit dem Aufkommenden Crossfit-Boom seit 2010 etwa ist das runde Gewicht in Crossfit-Boxen, Fitnessstudios aber auch in vielen Home Gyms und Wohnzimmern zu finden.

Alles grundlegende zum Thema Kettlebells bauen wir zur Zeit als Ratgeber auf.

Das Besondere an Competition Kettlebells

Competition Kettlebells sind …

trotz unterschiedlichem Gewichts immer gleich Groß
sind nach einer Norm lackiert – Jede Gewichtsklasse hat seine eigene Farbe (z.B. 16 Kg – Gelb, 24 Kg – Grün)
mit einem glatten Finish versehen
in der Regel größer als die meißten Kettlebells

 

Herstellung

Die POWRX Competition Kettlebell ist ein gusseisernes Modell. Sie wird aus einem Stück gegossen. Beim Gießen einer Kettlebell entsteht eine so genannte Gusskante. Diese muss vor der Lackierung abgefeilt werden.

Competition Kettlebells haben eine einheitliche Größe. Also egal für welche Marke man sich entscheidet, die Maße bleiben die Gleichen. Um unterschiedliche Gewichte zu erzielen, wird bei der Herstellung ein Hohlraum in der Kugel gelassen. Je kleiner der Hohlraum im Inneren, umso schwerer ist die Kettlebell. Und umgekehrt.

Es ist bei der Herstellung fast unmöglich genau das Gewicht, welches die Kettlebell haben soll, zu treffen. Meistens weicht das tatsächliche Gewicht um 100-200 Gramm vom angegebenen Gewicht ab. (Bei sehr billigen, schlechten Kettlebells kann es Abweichungen um die 10% geben).

Die Optik

Für viele kann auch die Optik ein ausschlaggebender Faktor sein, wenn Sie eine Competition
Kettlebell kaufen. Die POWRX Competition Kettlebells sind glänzend in der zum Gewicht passenden Farbe lackiert. Die Testkugel wiegt 16 kg und ist genormt gelb lackiert. Der Griff ist nicht mit Farbe versehen, sondern nur mit einem Klarlack überzogen. Das Logo ist dezent eingelassen, es ist etwas glücklicher gelöst, als bei den PowrX – Dumbbells.

Maße

Höhe (gesamt): 28,5 cm; Grifflänge: 12 cm; Höhe (Kugel): 19,2 cm; Abstand zwischen Griff und Kugel: 6 cm

Ich finde die Kugel macht schon rein optisch ordentlich was her. Außerdem nimmt sie nicht viel Platz weg. Mann kann sie ohne weiteres offen stehen lassen und muss sie nicht nach dem Training im Schrank verstecken.

Die POWRX Competition Kettlebell kaufen, wie läufts ab?

Onlinekauf & Versand

Die Kettlebell wurde von PowerX Versandkostenfrei geliefert. Selbst innerhalb der Vorweihnachtszeit betrug der Standardversand keine 48 Stunden. Die Verpackung ist professionel und die Kettlebell wurde rundum von einer Styroporform geschützt. All das war in einem Karton zusätzlich verpackt und versiegelt.

Qualität

Nach dem Auspacken ist mir direkt die angenehme Färbung aufgefallen. Die Lackierung sah gut aus, da gab es nichts zu beanstanden. Also optisch war ich schon auf den ersten Blick ein Fan dieses runden, gelben Trainingsgerätes.

Die Qualität der gusseisernen Kettlebell überzeugt auf voller Linie

Gewichtsgenauigkeit

Die Kettlebell soll 16 kg wiegen, aber tut sie das auch tatsächlich? Ich habe die Kugel auf die Waage gestellt und siehe da:

Getreu nach dem Motto lieber nen bisschen zu viel als zu wenig, hält die Kettlebell ihr Gewicht vollkommen ein. Wenn Sie eine Competition Kettlebell kaufen, muss das Gewicht passen, prüfen Sie es auf jeden Fall nach Erhalt der Kettlebell.

Handling

Ich persönlich hatte vorher noch nie eine Kettlebell in der Hand. Zu Weihnachten habe ich mir eine gewünscht, weil ich anfangen wollte etwas Gewicht in mein sehr Bodyweight lastiges Training einzubauen. Ich muss sagen, das Handling ist schon gewöhnungsbedürftig wenn man absoluter Neuling ist. Glücklicherweise konnte Manu mir einen Kurs im Handling der Kettlebell geben. Ich empfehle jedem, der sich neu an das Thema Kettlebell herantraut ein Coaching von einer versierten Person. Außerdem haben wir uns das Buch „Die Kraft der Kettlebell“ von Johannes Kwella zugelegt. Dazu gibt es bald in einem gesonderten Buch-Review mehr. Reicht euch das Buch nicht, solltet Ihr euch eine CrossFit Box, mit versierten Trainern oder einem „Personal Coach“ suchen.

Mit etwas Übung ist die POWRX Competition Kettlebell also wunderbar zu handlen. Für mich hat sie genau die richtige Größe und Griffbreite, für Manu ebenfalls. Ich kann den Griff ganz bequem mit beiden Händen greifen, sowie jemand mit größeren Händen. Eine Competition Kettlebell ist 28-28,5 cm hoch. So integriere ich Sie auch für Jumpovers in mein Workout ein.

Zum Griff lässt sich noch sagen, dass er sehr glatt ist und keine Gussnaht aufweist. Ich habe in einigen Foren gelesen, dass es von vielen bervorzugt wird, wenn der Griff nicht lackiert und somit etwas rauer ist. Bei der POWRX Competition Kettlebell ist der Griff mit Klarlack überzogen. Mich stört das nicht. Bisher hatte ich keine Probleme mit rutschigen Händen oder aufgerissener Haut.

Fazit

Die Kettlebell ist bald ein 3/4 Jahr im täglichen Einsatz, Ihr glänzendes Finish besteht weiterhin.
Mit einer Competition Kettlebell bin ich direkt mit höherwertigen Equipment in das Training mit der Kettlebell eingestiegen. Wenn du eine Competition Kettlebell kaufen willst, sag ich dir, dass die PowrX eine der günstigsten am Markt ist. Sie erfüllt meine unklompizierten Erwartungen an eine Kettlebell in vollem Umfang:

  • Symetrische Proportionen ✅
  • Ausbalanciertes Gewicht ✅
  • Unzerstörbarkeit ✅
  • Ansprechende Optik ✅

 

PowrX Competition Kettlebells

43,99 € 84,90 €

Für 16 Kilo KettlebellZuletzt aktualisiert am: 25. Juli 2018 7:10
DetailsKaufen

 

Preishammer – Die POWRX Competition Kettlebell kaufen, lohnt es sich oder nicht?
Bewerte meinen Beitrag


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *