Skip to main content

Das Home Gym, die Gründe für die immer stärker werdende Bewegung liegen auf der Hand. Hier gibt es keine Menschenmassen, kein Stress, keine Staus vor Fitnessgeräten, keinen Knebelvertrag, keine monatlichen Gebühren.  Das Equipment gehört dir, du kannst abschalten und immer trainieren wann du willst. Wenn auch du darüber nachdenkst, dein eigenes Home Gym einzurichten, sowie die Mitgliedschaft im Fitnessstudio zu beenden, finde ich das großartig.

Jetzt brauchst du die perfekten Fitnessgeräte für Zuhause und wir zeigen dir worauf es ankommt!

Es wird ne Mark kosten, deine Home Gym Geräte zu kaufen, keine Frage. Oft ist es jedoch weniger Geld als die meisten denken. Bitte gehe nicht davon aus, dass du die so viel Ausrüstung brauchst wie ein kommerzielles Fitnessstudio. Die Liste der Must – Haves für deine Hometraining Geräte ist nicht sehr lang. Wenn du dir die folgenden Sportgeräte für zu Hause zulegst, wirst du kein Fitnessstudio mehr vermissen.

 

Konzentrier dich darauf, von Anfang an die richtigen Fitnessgeräte zu finden, nur dann sind auch deine Workouts effektiv. Kauf Qualitätsausrüstung, das dient deiner Sicherheit und vermeidet die selben Gegenstände immer wieder kaufen zu müssen. Spare nicht am falschen Ende, musst du defektes Equipment ersetzen sind die paar gesparten Euros dahin. Qualitätsprodukte fühlen sich im Training deutlich wertiger an und tragen zum Erfolg bei. Die Auswahl ist unendlich wenn wir heutzutage Sportgeräte kaufen wollen. Das Internet, insbesondere Amazon bietet immer bessere Fitnessgeräte günstig an. Solltest du gutes Equipment auch gebraucht in neuwertigen Zuständen finden ist das eine tolle Option. Die Auswahl ist unendlich wenn wir heutzutage Sportgeräte kaufen wollen. Viele versuchen jedoch ähnliche Preise zu erzielen, wie Sie für das neue Equipment ausgegeben haben. Lange Rede, kurzer Sinn: kaufe einmal, kaufe klug!

Folgende Inhalte haben wir für dich vorbereitet!

Top 10 Home Gym Geräte 

Meiner Empfehlung zufolge könntest du in folgender Reihenfolge deine Trainingsgeräte
für Zuhause kaufen

Du hast bereits eine Räumlichkeit und einen anständigen Bodenbelag gefunden?
Wenn nicht, schaue dich ab unserer Startseite im Ratgeber um!

Home Gym Geräte = Nummer 1

Olympische Langhantel

Die olympische Langhantel ist klar der Vorreiter wenn es darum geht, sich das erste Equipment für sein Home Gym zu kaufen. Ich denke nicht, dass ich hier erklären muss warum ohne Langhantel nichts geht. Die Olympiastange gibt es mit einem Gewicht von 15 Kg für die Mädel und 20 Kg für die Männer. Die saubere Arbeit an der Langhantelstange ist Vorraussetzung für den Muskelaufbau und die Steigerung von Kraft.

Erfahre alles weitere zum Thema Olympische Langhantel und was du beim Langhantel kaufen beachten solltest!

 

Home Gym Geräte = Nummer 2

Bumper Plates & Eisengewichte

Als nächstes benötigst du Gewichte für deine neue Olympiastange. Dann hast du bereits die wichtigsten Sportgeräte zuhause. Wenn du kein aufstrebender Powerlifter bist, empfehle ich dir direkt in Bumper Plates zu investieren, anstatt in Eisenplatten.
Dank der CrossFit Bewegung gibt es bei Bumper Plates eine hohe Angebotsdichte auf dem Markt. Bumper Plates sind dennoch nicht billig, jedoch hat sich die Preislage seitdem CrossFit über den großen Teich nach Europa schwappte etwas entspannt. Die besten Deals habe ich bereits rausgesucht und dabei auf Qualität, zu einem erschwinglichen Preis geachtet. Bevor Ihr billigere kauft, spart lieber noch einen Monat.

Lest hier alle weiteren Infos zu den Bumper Plates und Gewichtsscheiben inkl. 50mm Gewichtsaufnahme.

 

Kleine Home Gym Geräte = Nummer 3

Kettlebells

Kettlebells sind ein wichtiger Teil des Krafttrainings und perfekte Fitnessgeräte für Zuhause.
Eigentlich könnte man auch nur mit Kettlebells sein Home Gym starten. Man wäre mit einer Kettlebell, Bodenmatte und etwas Literatur wohl bestens bedient. Natürlich darf auch eine Auswahl an Kettlebells in unserem Home Gym nicht fehlen. Sie bringen eine sehr hohe Vielfalt und fordernde Trainingsmöglichkeiten mit sich. Schweißtreibende Workouts, Swings, strikte Presses sowie einseitige Cleans oder Snatches stehen hier an der Tagesordnung und sind enorm wichtig, um deine anderen Lifts zu stärken. Jede Menge Accessory Work für den Core wie Overhead Walks oder weighted Sit ups etc. sind mit dieser russischen Kanonenkugel möglich

Der umfassende Bericht, wie du in das Kettlebell Training einsteigst, wartet hier auf dich.

Kleine Home Gym Geräte = Nummer 4

Gymnasticringe

Gymnastik Ringe hängen in jedem Fitnessstudio, sind ebenfalls perfekte kleine Fitnessgeräte für Zuhause. Sie sind günstig und können dir jede Menge Trainingsalternativen liefern. Die hölzernen Heimfitnessgeräte sind perfekt für Einsteiger und Fortgeschrittene. Jeder Gymnastikliebhaber sollte ein Paar davon bei sich daheim haben. Selbst wenn man Sie im nur Sommer über einen Baumstamm hieft, kommt man preislich voll auf seine Kosten.

Erfahre mehr über die Gymnastikringe und Ihre Besonderheiten in diesem Beitrag!

 

Home Gym Geräte = Nummer 5

Hex-Dumbbells oder klassische Kurzhantel

Mit dem CrossFit Open Workouts 2017 hat die CrossFit Brigade in Kooperation mit Rogue den Verkauf und die Popularität von Hex-Dumbbells ordentlich nach vorne gebracht. Herkömmliche verstellbare Kurzhanteln sind in vielen Gyms vergessen worden. Beide haben Ihre Vor- und Nachteile.
Welche Heimathleten sich beim Gewichte kaufen eher auf feste oder verstellbare Kurzhanteln stürzen sollten, erfahrt Ihr hier.

Kleine Home Gym Geräte = Nummer 6

Die gute alte Klimmzugstange für Zuhause

Die Klimmzugstange ist unheimlich wichtig und in vielen verschiedenen Wegen zu realisieren.
Du kannst dir ein Pull Up System an einer tragenden Wand, einer Decke montieren, freistehend uvm. Die Klimmstange kannst du dir kaufen oder selber bauen, jedoch ist die DIY Variante nicht viel billiger. Auch wenn du noch keine Klimmzüge kannst, am Anfang stehst oder wenig Erfahrung hast. In jedes Home Gym gehört eine Klimmzugstange, sofern es deine Deckenhöhe her gibt.

Erfahre hier wie du mit deinen Möglichkeiten bald Klimmzüge zu Hause absolvieren kannst!

 

Home Gym Geräte = Nummer 7

Medizinball, Atlas Stein oder Slam Ball

Medizinbälle haben viele Einsatzmöglichkeiten, doch hauptsächlich sind Sie für Wallballs da. Alle Athleten können mit Medizinbällen gezielt Ihre Explosivität und viele Muskelgruppen trainieren. Viele Ausrüster bieten für Ihre Racks auch das passende Wall Ball Target (Zielvorrichtung) an. Medizinbälle sollten mit bedacht gewählt sein, gerade billige Fabrikate schwanken im Gewicht und fangen schnell an Sand zu verlieren. Diese Fitnessgeräte für Zuhause sind sehr beliebt. Atlassteine und Slambälle werden wir im Bericht zum Thema Medizinball kaufen ebenfalls unter die Lupe nehmen

 

Home Gym Geräte = Nummer 8

Flat Bench und/oder Plyo Box

Den CrossFit Athleten unter uns empfehle ich die Anschaffung einer Plyo Box, Sie ist ein wesentlicher Bestandteil für das Training von Ausdauer und Explosivität. Jeder der sich hier für ein gut ausgestattetes Home Gym für das CrossFit Training interessiert, weiß welche Movements mit der Box gemacht werden sollten. Ebenfalls wichtig ist Sie für Box Squats oder Split Lunges und und und. Allen anderen Athleten sei natürlich die gute alte Hantelbank, auch Flachbank genannt ans Herz gelegt. Es gibt solide und verstellbare Hantelbänke, alle haben Ihr Vor- und Nachteile. Lese diesen Artikel, bevor du dir eine Hantelbank oder Plyo Box zulegst!

 

 

Home Gym Geräte = Nummer 9

Rower oder Fahrradergometer

Auch wenn diese Auflistung für Homefitness Geräte keine richtiges Ranking darstellt, musste ich diese wichtigen Fitnessgeräte weiter hinten anstellen. Warum? Um nachhaltig Erfolg und Spaß am Cardiotraining zu haben, bedarf es einer guten Qualität des Trainingsgerätes. Ob es am Ende ein Ruder- oder Fahrradergometer wird, hängt ganz von deinem Typus und Vorlieben ab. Wir klären in diesem Artikel welches Ausdauergerät für Zuhause eher für dich geeignet ist. Zudem klären wir auf, warum du lieber joggen gehen solltest anstatt Laufband oder Crosstrainier zu kaufen.

Kleine Home Gym Geräte = Nummer 10

Squat Rack, Full Rack oder Power Rack

Großes Thema. Squat Racks sind die einfachste und günstigste Variante seine Langhantel beladen anzunehmen oder abzusetzen. Sie dienen nur für diesen Zweck, besser ausgestattete Squat Racks bieten zusätzliche Safety Spotter, damit du sicher Bankdrücken kannst. Ein Hal oder Full Rack bietet dir oftmals die Kombination aus einer Klimmzugstange und Hantelaufnahmen, es gibt jede Menge unterschiedliche Möglichkeiten für ein Half oder Full Rack. Riesige Fitnessgeräte für Zuhause stellen die Power Racks dar. Sie bieten praktisch das Herzstück eines jeden Home Gyms. Viele Faktoren müssen hier beachtet werden! Erfahrt hier mehr über die gängigsten Langhantel Rack Varianten!

 

Schreibt mir euer Fazit zu dieser Home Gym Geräte Auflistung in die Kommentare!  Über unsere Startseite bekommt Ihr wieder die besten Überblicke zum Thema Home Gym einrichten kommt Ihr zurück zur besten Übersicht aller Themen!

Euer Manu

Die besten Home Gym Geräte für dein Training Zuhause!
5 (100%) 1 vote